Produkte von der Streuobstwiese, Ralf Karl


Apfelsaft naturtrüb 

Seit letztem Jahr lassen wir unsere Äpfel auch pressen...die Äpfel stammen stammen aus eigenen Anbau und von unseren eigenen Wiesen. Der Saft wird nur durch Erhitzen haltbar gemacht, ist frei von jeglichen Zusätzen. Auch auf Konzentrat und den Zusatz von Ascorbinsäue verzichten wir. Sprich das Beste aus der Natur für den besten Saft. 

Seit diesem Jahr gibt es auch unsere Quitten in flüssiger Form...die Quitten stammen stammen aus eigenen Anbau und von unseren eigenen Wiesen. Der Saft wird nur durch Erhitzen haltbar gemacht, ist frei von jeglichen Zusätzen. Auch auf Konzentrat und den Zusatz von Ascorbinsäure verzichten wir. 

 

 


Erdbeerkonfitüre aus unserem eigenen Obst - 
ungedüngt, ungespritzt und reif geernet...das merkt und schmeckt man. 
Zutaten: Erdbeeren, Zucker, Säurungsmittel Zitronensäue, Geliermittel Pektine (Pektine auf pflanzlicher Basis) 
im dekorativen Sturzglas 

 

 Wir haben auch Birnen auf unserer Streuobstwiese, lecker saft und auf den Punkt am Baum gereift... 
Zutaten: Birnen, Zucker, Säurerungsmittel Zitronensäure, Geliermittel Pektine (auf pflanzlicher Basis) 
im Schmuckglas mit silbernem Deckel 

Hier treffen zwei Früchtchen unserer Streuobstwiesen aufeinander 
Quitten-Apfel-Gelee 
Beide Säfte stammen aus Früchten unserer Streuobstwiesen 
Zutaten: Quittensaft, Zucker, Apfelsaft, Säuerungsmittel Zitronensäure, Geliermittel Pektine 


Aus unseren eigenen Streuober-Äpfeln 
- ungedüngt, ungspritzt und reif geerntet 
fertigen wir unsere Apfelchips... 
Zutaten: Äpfel und sonst 

nichts

 

Aus unseren eigenen Streuobst-Äpfeln 
- ungedüngt, ungespritzt und reif geerntet 
fertigen wir unsere Apfelchips...lecker verfeinert mit Zimt 
Zutaten: Äpfel, Zimt und sonst nichts